43%

Halli Hallo

Ouuh ziemlich viel Zeit ist vergangen.

Mir geht es hier immer besser. Nach einigen Startproblemen gehts jetzt wirklich los. Ich lebe mich hier in Anafora ein und man sagt ja oft ‚,alles passiert zur rechten zeit‘‘. Eigentlich kann ich diesen Spruch garnicht leiden, da es einem einfach nur sagt warte ab und man kann nichts tun. Aber ich glaube ich bin gerade an diesem Punkt angelangt und vieles passiert was ich mir erhofft hatte. 

Beispielsweise gibt es einen Arbeiter hier namens Hanna. Er arbeitet in der Pizzeria. Ich wollte gerne mal mit ihm arbeiten und als ich zufällig da war kam eine große Bestellung rein, sodass er dankend meine Hilfe annahm. Außerdem habe ich die letzten Tage in der Töpferei arbeiten dürfen. Ich habe zwar nur Ton geknetet aber ich konnte sehen wie man an der Töpferscheibe arbeitet. Und endlich ist Fasten vorbei. Bedeutet wir ernähren uns nicht mehr vegan. Auf das Fleisch verzichte ich zwar trotzdem aber es ist schön mal wieder ein bisschen mehr Abwechslung zu haben. 

Jakob und ich haben beide eine Katze. Es ist so super schön mit den beiden auch wenn meine oft wie verrückt miaut und vor ziemlich vielen Dingen Angst hat. Ich liebe sie trotzdem. 

Bald kommt eine Freiwillige aus Schweden zurück und dann wird zu dritt ein bisschen Ägypten bereist. Darauf freue ich mich schon sehr!

Ein bisschen enttäuscht bin ich von der ägyptischen Post. Mein erster Briefversuch kamen nach zwei Wochen an, aus zwei wurden dann vier und beim dritten Mal kam garnichts mehr an.. aber ich schreib einfach fleißig weiter und hoffe dass irgendwas ankommt. Umso schöner ist es wenn hier mal was ankommt. Das ist immer sehr besonders Post von jemandem zu lesen der so weit weg ist. 

Das Wetter wird auch so langsam besser. Zwar schlaf ich immer noch im Schlafsack und mach diesen ganz zu, sodass ich gerade mal einen kleinen Kreis um mein Gesicht hab für frische Luft. Aber wenn die Tage gut sind und es nicht so storming ist, dann kann man sich gut in die Sonne setzten und Wärme tanken. 

Ich bin gespannt was hier noch so alles passiert.

Eure Jule 

Ps: ich glaube das letzte Foto ist einfach nur ein schwarzer Kasten und ich hab diesmal auch kein Titelbild hochladen können. Ich mach das ganze hier auch nur auf meinem Telefon weil es kein W-LAN gibt. Deswegen entschuldigt bitte die kleinen Schönheitsfehler.



Meine Katze und ich
Das Foto habe ich in Alexandria gemacht. Eine sehr schöne Stadt und im Vergleich zu Kairo angenehm ruhig
Jakob und ich mit unseren Katzen in meinem Zimmer
Ich auf der Arbeit beim Tee verpacken


Kommentare:

Nora
13.01.2019

Das freut mich! Und suuper schöne Bilder <3

Schreibe einen Kommentar