Nordkirche Weltweit

Zukunftsfähige Partnerschaften gestalten

Ein nordelbischer Lernprozess - Dokumentation

Dass sich etwas verändern muss, war allen Beteiligten klar: Den vielen hundert Ehrenamtlichen in Partnerschaftsgruppen, Gemeinden, dem Partnerschaftsreferat des Nordelbischen Missionszentrums (NMZ), dem Kirchlichen Entwicklungsdienst, den Ökumenischen Arbeitsstellen in den Kirchenkreisen, dem Frauenwerk. Doch wie kann ein gesamtes Arbeitsfeld mit ehren- und hauptamtlichen Akteuren auf verschiedensten Ebenen für eine neue Zukunftsperspektive gewonnen werden? Bei der Abschlussveranstaltung am 12. November in Bad Segeberg wurde klar, dass das nach mehr als einem Jahr Arbeit gelungen ist. Um die Perspektiven der internationalen Partnerinnen und Partner mit einzubeziehen, hat im Juni 2011 eine gemeinsame Konsultation stattgefunden.

Hier finden Sie die Dokumentation (.pdf, 4 MB) zum download.