Nordkirche Weltweit

Veranstaltungsreihe „Horizonte der Gerechtigkeit“ | 07.09.2017

 In welcher Gesellschaft wollen wir leben? Eine Vision von gerechter Teilhabe.

In welcher Gesellschaft wollen wir leben? Eine Vision von gerechter Teilhabe.

Mit der Journalistin und Bestseller-Autorin Düzen Tekkal

„Weil ich Jesidin bin und die demokratischen Werte verteidige, erhalte ich Todesdrohungen.“ Mit diesem schockierenden Satz beginnt Düzen Tekkals aktuelles Buch „Deutschland ist bedroht. Warum wir unsere Werte jetzt verteidigen müssen.“

Buchhandlung Krauskopf, Großflecken 32 , Neumünster

Zu den Veranstaltungsdetails

Veranstaltungsreihe „Horizonte der Gerechtigkeit“ | 08.09.2017

In welcher Gesellschaft wollen wir leben? Eine Vision von gerechter Teilhabe.

In welcher Gesellschaft wollen wir leben? Eine Vision von gerechter Teilhabe.

Mit der Journalistin und Bestseller-Autorin Düzen Tekkal

„Weil ich Jesidin bin und die demokratischen Werte verteidige, erhalte ich Todesdrohungen.“ Mit diesem schockierenden Satz beginnt Düzen Tekkals aktuelles Buch „Deutschland ist bedroht. Warum wir unsere Werte jetzt verteidigen müssen.“

Zentralbibliothek der Bücherhallen Hamburg, Hühnerposten 1 , Hamburg

Zu den Veranstaltungsdetails

Veranstaltung im Rahmen der Breklumer Gezeiten | 13.11.2017

Herzensgebet und Yoga

Herzensgebet und Yoga

Das Herzensgebet ist ein urchristlicher Meditationsweg, um Gott im Inneren zu erfahren. In seiner Schlichtheit verhilft das Herzensgebet zu Aufmerksamkeit und Präsenz im Augenblick, sei es in der Übung selbst, sei es im Alltag.

Zentrum für Mission und Ökumene - Büro Breklum, Kirchenstraße 4 , Breklum

Zu den Veranstaltungsdetails