Logo des Zentrums für Mission und Ökumene - Nordkirche weltweit

Ein Barcamp ist eine offene Tagung mit sogenannten Sessions oder Workshops, deren Inhalte und Ablauf von den Teilnehmer*innen zu Beginn der Tagung selbst entwickelt und entschieden werden. Das BarCamp zielt als Methode darauf ab, allen Teilnehmer*innen die Möglichkeit zu geben, die Themen zu bearbeiten, die ihnen aktuell besonders wichtig sind. Alle Personen, die am Barcamp teilnehmen, können eine Session anbieten, gern auch mit mehreren gemeinsam. Genauso gut ist es auch möglich, einfach „nur“ mitzudiskutieren oder zuzuhören.

 Bringt eure Themen mit

Zur Vorbereitung auf den Tag bitten wir Sie und Euch, selbst zu überlegen: Welche Afrika-Themen brennen mir aktuell unter den Nägeln? Was möchte ich besprechen oder bearbeiten? Was bringe ich mit?Die Sessions können spontan vor Ort entstehen oder auch vorab angemeldet werden. Wir freuen uns auf Ihre und Eure Rückmeldungen! Über die sozialen Netzwerke können sich auch Menschen an den Diskussionen beteiligen, die an dem Tag nicht vor Ort dabei sein können. Über den Hashtag ABC19 (#ABC19) können wir schon heute unsere Partner und Freunde in Afrika und auf der ganzen Welt mit in die Diskussionen und den Austausch einbinden. Bitte weitersagen. 

Ort

Dietrich-Bonhoeffer-Kirchengemeinde - Gemeindezentrum, Tizianstr. 9-11 , Neumünster

Kosten

10 Euro

Veranstalter

Zentrum für Mission und Ökumene - Nordkirche weltweit

Dokumente

afrikagruppentreffen_feb2019-final-web.pdf

Anmeldung

Bitte melden Sie sich bis zum 13. Februar 2019 telefonisch oder per E-Mail an bei: Anke Eggerstedt, Tel.:040 88181-411,a.eggerstedt@nordkirche-weltweit.de.

Mitwirkende

Vorbereitungsteam 
Katharina Davis und Anke Eggerstedt, Afrika-Referat
Thorsten Pachnicke, Afrika-Ausschuss
Martin Haasler, Partnerschaftsreferat
Jens Haverland, Ökumenische Arbeitsstelle Rantzau-Münsterdorf

Themen

Bildung

Weitere Veranstaltungen

26. Afrika-Partnerschafts­gruppen-Treffen | 23.02.2019

Das ABC der Partnerschaft

Das ABC der Partnerschaft

Afrika BarCamp 2019: Der Afrika-Partnerschaftsgruppentag soll dieses Jahr in besonderer Form stattfinden, nämlich als Afrika-BarCamp (#ABC19). Eingeladen sind alle Afrika-Interessierten.

Dietrich-Bonhoeffer-Kirchengemeinde - Gemeindezentrum, Tizianstr. 9-11 , Neumünster

Zu den Veranstaltungsdetails

Länderseminar Papua-Neuguinea /Pazifik | 12.04.2019

Pacific For Sale – Der Ausverkauf des Pazifiks und die Antwort der Kirchen

Pacific For Sale – Der Ausverkauf des Pazifiks und die Antwort der Kirchen

NOT FOR SALE – für Geld nicht zu haben! 2017 setzte die Vollversammlung des Lutherischen Weltbundes mit dieser Formel Akzente: Erlösung, Menschen, Schöpfung – für Geld nicht zu haben! Diese Impulse aufnehmend blickt das pazifische Länderseminar auf aktuelle Entwicklungen und Gegebenheiten in Ozeanien.

Christian Jensen Kolleg, Kirchenstr. 4-13 , Breklum

Zu den Veranstaltungsdetails

Koranlektüre unter ­muslimischer Anleitung | 07.05.2019

Koran lesen als interreligiöse ­Begegnung: Jesus in koranischer Perspektive

Koran lesen als interreligiöse ­Begegnung: Jesus in koranischer Perspektive

Das Zentrum für Mission und Ökumene der Nordkirche bietet in Kooperation mit der Missionsakademie an der Universität Hamburg und dem Fachrat Islamische Studien auch im ersten Halbjahr 2019 wieder eine Koranlektüre unter muslimischer Anleitung an. Das Angebot richtet sich an alle Interessierten am christlich-islamischen Dialog.

Missionsakademie, Rupertistraße 67 , Hamburg

Zu den Veranstaltungsdetails

Koranlektüre unter ­muslimischer Anleitung | 21.05.2019

Koran lesen als interreligiöse ­Begegnung: Jesus in der islamischen Mystik

Koran lesen als interreligiöse ­Begegnung: Jesus in der islamischen Mystik

Das Zentrum für Mission und Ökumene der Nordkirche bietet in Kooperation mit der Missionsakademie an der Universität Hamburg und dem Fachrat Islamische Studien auch im ersten Halbjahr 2019 wieder eine Koranlektüre unter muslimischer Anleitung an. Das Angebot richtet sich an alle Interessierten am christlich-islamischen Dialog.

Missionsakademie, Rupertistraße 67 , Hamburg

Zu den Veranstaltungsdetails

Koranlektüre unter ­muslimischer Anleitung | 04.06.2019

Koran lesen als interreligiöse ­Begegnung: Abraham

Koran lesen als interreligiöse ­Begegnung: Abraham

Das Zentrum für Mission und Ökumene der Nordkirche bietet in Kooperation mit der Missionsakademie an der Universität Hamburg und dem Fachrat Islamische Studien auch im ersten Halbjahr 2019 wieder eine Koranlektüre unter muslimischer Anleitung an. Das Angebot richtet sich an alle Interessierten am christlich-islamischen Dialog.

Missionsakademie, Rupertistraße 67 , Hamburg

Zu den Veranstaltungsdetails

Koranlektüre unter ­muslimischer Anleitung | 18.06.2019

Koran lesen als interreligiöse ­Begegnung: Mose

Koran lesen als interreligiöse ­Begegnung: Mose

Das Zentrum für Mission und Ökumene der Nordkirche bietet in Kooperation mit der Missionsakademie an der Universität Hamburg und dem Fachrat Islamische Studien auch im ersten Halbjahr 2019 wieder eine Koranlektüre unter muslimischer Anleitung an. Das Angebot richtet sich an alle Interessierten am christlich-islamischen Dialog.

Missionsakademie, Rupertistraße 67 , Hamburg

Zu den Veranstaltungsdetails
  • 1