Logo des Zentrums für Mission und Ökumene - Nordkirche weltweit

Über Himmelfahrt laden wir zu einer Auszeitwoche ein.  Das Licht dieser langen Tage wird uns  in die aufblühende Natur unter dem weiten Himmel locken. Am nordfriesischen Wattenmeer  begegnen wir zahlreichen Zug- und Brutvögel. Mit Ihnen lernen wir die Besonderheit dieser Region kennen. Jesu macht Vögel und Blumen zu Gleichnissen der Güte Gottes und Vorbildern im Vertrauen. Wir gehen seinen Worten nach. Wir gestalten die Tage mit kurzen und längeren Pilgerwegen, Andachten, einer vogelkundlichen Exkursion und Zeiten der Ruhe und Erholung.

Ort

Zentrum für Mission und Ökumene - Büro Breklum, Kirchenstraße 4 , Breklum

Kosten

310 Euro (Seminar, EZ und Verpflegung)

Leitung

Dagmar Messow, Pastorin Jutta Jessen-Thiesen

Veranstalter

Zentrum für Mission und Ökumene - Büro Breklum

Dokumente

breklumer_gezeiten2019-final-web_08.pdf

Anmeldung

Anmeldung bis 1. Mai 2019 bei Petra Conrad, 04671 9112-14, buerobreklum@nordkirche-weltweit.de

Themen

Spiritualität

Weitere Veranstaltungen

Koranlektüre unter ­muslimischer Anleitung | 07.05.2019

Koran lesen als interreligiöse ­Begegnung: Jesus in koranischer Perspektive

Koran lesen als interreligiöse ­Begegnung: Jesus in koranischer Perspektive

Das Zentrum für Mission und Ökumene der Nordkirche bietet in Kooperation mit der Missionsakademie an der Universität Hamburg und dem Fachrat Islamische Studien auch im ersten Halbjahr 2019 wieder eine Koranlektüre unter muslimischer Anleitung an. Das Angebot richtet sich an alle Interessierten am christlich-islamischen Dialog.

Missionsakademie, Rupertistraße 67 , Hamburg

Zu den Veranstaltungsdetails

Koranlektüre unter ­muslimischer Anleitung | 21.05.2019

Koran lesen als interreligiöse ­Begegnung: Jesus in der islamischen Mystik

Koran lesen als interreligiöse ­Begegnung: Jesus in der islamischen Mystik

Das Zentrum für Mission und Ökumene der Nordkirche bietet in Kooperation mit der Missionsakademie an der Universität Hamburg und dem Fachrat Islamische Studien auch im ersten Halbjahr 2019 wieder eine Koranlektüre unter muslimischer Anleitung an. Das Angebot richtet sich an alle Interessierten am christlich-islamischen Dialog.

Missionsakademie, Rupertistraße 67 , Hamburg

Zu den Veranstaltungsdetails

Koranlektüre unter ­muslimischer Anleitung | 04.06.2019

Koran lesen als interreligiöse ­Begegnung: Abraham

Koran lesen als interreligiöse ­Begegnung: Abraham

Das Zentrum für Mission und Ökumene der Nordkirche bietet in Kooperation mit der Missionsakademie an der Universität Hamburg und dem Fachrat Islamische Studien auch im ersten Halbjahr 2019 wieder eine Koranlektüre unter muslimischer Anleitung an. Das Angebot richtet sich an alle Interessierten am christlich-islamischen Dialog.

Missionsakademie, Rupertistraße 67 , Hamburg

Zu den Veranstaltungsdetails

Koranlektüre unter ­muslimischer Anleitung | 18.06.2019

Koran lesen als interreligiöse ­Begegnung: Mose

Koran lesen als interreligiöse ­Begegnung: Mose

Das Zentrum für Mission und Ökumene der Nordkirche bietet in Kooperation mit der Missionsakademie an der Universität Hamburg und dem Fachrat Islamische Studien auch im ersten Halbjahr 2019 wieder eine Koranlektüre unter muslimischer Anleitung an. Das Angebot richtet sich an alle Interessierten am christlich-islamischen Dialog.

Missionsakademie, Rupertistraße 67 , Hamburg

Zu den Veranstaltungsdetails
  • 1