Nordkirche Weltweit

Welche Wirkung haben Klang und Musik auf unseren Geist und Körper? Welche Rolle spielt Stille in der Musik und in unserem Leben? Wir werden beides in uns erforschen: den Klang und die Stille. 
Einfache Körper- und Achtsamkeitsübungen, sowie die Erfahrung, gemeinsam zu musizieren sind die Basis dieses Wochenendes.
Wir musizieren ohne jeden Leistungsdruck und ohne Noten. Freude und das gemeinschaftliche Erleben stehen im Vordergrund.
Arne Frercks ist Musiker und Musiktherapeut. Er arbeitet mit einer Reihe teilweise recht ungewöhnlicher Instrumente, die eines gemeinsam haben: sie besitzen keine „falschen“ Töne und es ist mit minimalem Aufwand möglich, ihnen sehr schöne Klänge zu entlocken.
Außerdem werden wir uns liebevoll dem wundervollen Instrument widmen, das wir in uns tragen: unserer Stimme. Die Erfahrung, gemeinsam mit unseren Stimmen einen Klangraum zu schaffen, kann sehr tief berührend sein. Ein achtsamer und liebevoller Raum als Gruppe ist die Basis für das eigene Erleben und sich Probieren in der Musik. Wir werden den Tönen und Harmonien lauschen, die sich um und zwischen uns entfalten. Ihr Klang eröffnet uns einen ganz eigenen Zugang zu uns selbst und der Welt um uns herum. Daneben gibt es Zeiten der Stille und Entspannung. Vorkenntnisse und besondere Fähigkeiten sind nicht nötig.

Ort

Zentrum für Mission und Ökumene - Büro Breklum, Kirchenstraße 4 , Breklum

Kosten

130 Euro (Seminar, EZ und Verpflegung)

Leitung

Arne Frercks,  Musiker, Heilpraktiker und Musiktherapeut, Jutta Jessen-Thiesen

Veranstalter

Zentrum für Mission und Ökumene - Büro Breklum

Christian Jensen Kolleg

Dokumente

zeit-klang-stille-sept2016-web.pdf

Anmeldung

Anmeldung bis 5. Februar 2017 bei Petra Conrad, Büro des Zentrums für Mission und Ökumene in Breklum, Tel.: 04671/ 911214, E-Mail: buerobreklum@nordkirche-weltweit.de

Themen

Spiritualität

Weitere Veranstaltungen

Werkstatt | 01.03.2017

Tora-Schreiben

Tora-Schreiben

Wie schreibt man eine Torarolle? Auf welchem Material und mit welchen Werkzeugen?

Zentrum für Mission und Ökumene - Nordkirche weltweit, Agathe-Lasch-Weg 16 , Hamburg

Zu den Veranstaltungsdetails

Frühjahrskonvent | 25.03.2017

Auf und macht die Herzen weit  - Schwerpunkt China

Auf und macht die Herzen weit - Schwerpunkt China

Mit seinem Schwerpunkt China verspricht der Frühjahrskonvent, der perfekte Auftakt zu einem interessanten Konventsjahr zu werden. Schon die Anschrift der Tagungsstätte des Frühjahrskonvents deutet auf die reichen und vielfältigen Verbindungen hin, die zwischen China und Deutschland im Allgemeinen und den Partnerstädten Shanghai und Hamburg im Besonderen gepflegt werden.

Ökumenisches Forum Hafencity, Shanghaiallee 12 , Hamburg

Zu den Veranstaltungsdetails

Studienreise nach Polen | 29.06.2017

Studienreise Warschau (LH 5-17)

Studienreise Warschau (LH 5-17)

“Po lin” hörte ein Jude im Traum eine Stimme sagen und übersetzte sich: “Hier ruhe, hier kannst du wohnen”, nämlich in Polen, hebräisch: “Polin”. Und so geschah es.

Zentrum für Mission und Ökumene - Nordkirche weltweit, Agathe-Lasch-Weg 16 , Hamburg

Zu den Veranstaltungsdetails