1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland

#beziehungsweise: Plakataktion

Aus Anlass des Festjahres „1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland“ ruft die die Evangelische Kirche in Norddeutschland ihre Gemeinden zur Beteiligung an einer bundesweiten Plakataktion auf. Insgesamt 12 Plakate stellen die Beziehungen zwischen Judentum und Christentum am Beispiel jüdischer und christlicher Fest- und Feiertage dar und laden auf vielfältige Weise zum Kennenlernen des Judentums und zum christlich-jüdischen Dialog ein. 

Tipps für Veranstaltungen:

BEGEGNUNGEN

ENTDECKUNGEN AUF JÜDISCHEN FRIEDHÖFEN

AUSSTELLUNGEN

VERANSTALTUNGEN IN DEN BUNDESLÄNDERN

Schleswig-Holstein

Mecklenburg-Vorpommern

Hamburg