Ökumenische Partnerschaften

„Ökumene in der Nordkirche – zukunftsfähige Partnerschaften gestalten“

Das im Februar 2009 eingerichtete Referat für Ökumenische Partnerschaften engagiert sich mit Ideen und Impulsen für eine Begleitung und Gestaltung von ökumenischen Partnerschaften in der Nordkirche. Zielgruppen sind Multiplikatoren und Multiplikatorinnen auf allen Ebenen der Partnerschaftsarbeit.

Konkret geht es um den Austausch und die Beratung für engagierte Gruppen in der ökumenischen Partnerschaftsarbeit oder einzelner Delegierte. Hierzu gehören die Gestaltung von Partnerschaftsverträgen, die Erarbeitung von Richtlinien sowie Fortbildungsangebote: beispielsweise Projektberatung, Evaluation und Sprachkompetenz. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Verknüpfung von länder- und themenspezifischen Partnerschaften zu Netzwerken. Für einen nachhaltigen Austausch wird ein Partnerschaftsatlas erstellt, in dem Partnerschaftsgruppen und weitere Akteure der Nordkirche ihre Arbeit lebendig vorstellen