Logo des Zentrums für Mission und Ökumene - Nordkirche weltweit

Sonntag, 16. Dezember 2018 – 3. Advent

Fürbitte für die Arbeit der Jeypore-Kirche (JELC) in Indien

11.12.2018 | Die Lutherische Jeypore-Kirche (JELC) legt besonderes Gewicht auf die Bereiche Bildung, Jugend, Frauen, Musik und Partnerschaftsarbeit

Fürbitte

Gott des Himmels und der Erde, wir danken Dir für Deine Liebe, die alle Menschen und Völker verbindet. Wir danken dir für den Reichtum der Kulturen in deiner weltweiten Kirche.
Du öffnest uns selbst das Herz, um in Partnerschaft und Liebe mit unseren Geschwistern in Nah und Fern zu leben. Wir bitten dich heute für die Geschwister in der Lutherischen Jeypore-Kirche in Indien: Lass uns in Freude teilen, was wir sind und was wir haben und füreinander einstehen im Gebet wie auch in Worten und Taten.
Wir bitten Dich besonders für die Arbeit unserer indischen Partnerkirche: Im Bereich der Bildung, der Jugend und der Frauen, der Musik und der Partnerschaft. Lege deinen Segen auf die Arbeit in den christlichen Gemeinden. Stärke uns auf unserem gemeinsamen Weg in der Partnerschaft.
Durch Jesus Christus.
Amen.

Hintergrundinformationen

Im Jahre 2007 haben die damalige Nordelbische und die indische Jeypore-Kirche einen Partnerschaftsvertrag geschlossen. Dieser bildet seither die Grundlage der Partnerschafts-beziehungen zwischen beiden Kirchen. Als besondere Schwerpunkte der Zusammenarbeit haben sich die Bereiche Bildung, Jugend, Frauen, Musik und Partnerschaftsarbeit herausgebildet. Eine vielfältige und nachhaltige Zusammenarbeit hat sich im musikalischen Bereich ebenso entwickelt wie in den zahlreichen Partnerschaften zwischen Gemeinden, Frauen- und Jugendgruppen. Ganz wesentlich ist zudem die Förderung der Ureinwohner, der sogenannten Adivasis. Als die schwächsten Glieder unter den Schwachen benötigen sie vielfältige Unterstützung im Bereich der Bildung, der Ermutigung und der Stärkung ihres sozialen und kirchlichen Lebens.

Jörg Ostermann-Ohno, Pastor an der Ökumenischen Arbeitsstelle Weitblick des Kirchenkreises Hamburg-West/Südholstein und Mitglied im Indien-Ausschuss

Mehr lesen...

Diese Fürbitte zum Download (pdf)

Direkter Kontakt

Bestellen

Fürbitte per E-Mail

Wenn Sie die aktuelle Fürbitte regelmäßig per Mail erhalten möchten, melden Sie sich bitte hier an: fuerbitten@nordkirche-weltweit.de

Archiv

Die Fürbitten der vergangenen Wochen

finden Sie hier: