Nordkirche Weltweit

Sonntag, 16. Juli 2017 – 5. Sonntag nach Trinitatis

Fürbitte für die kommende Ferienzeit

11.07.2017 | Endlich Sommerferien - für die Kinder die schönste Zeit des Jahres. Doch was machen die Kinder, die sich keinen Urlaub leisten können?

Fürbitte:

Guter Gott, bei Dir ist die Fülle des Lebens. Daran denken wir, jetzt da die Ferienzeit anbricht. Für viele ist es eine Zeit für neue Eindrücke, für Freude an Sonne, Luft und Meer, am Genießen Deiner Schöpfung. Und doch, Gott, gibt es viele, zu viele Kinder und Familien in unserem Land, die nicht einmal eine Woche in Urlaub fahren können, obwohl gerade sie es dringend brauchen.

Du bist ein Gott, dem die Armen und Bedürftigen am Herzen liegen, der auch auf die sieht, die am Rand stehen. Darum lass auch uns die ungleiche Verteilung von Möglichkeiten, die sozialen Gräben in unserem Land nicht übersehen und hinnehmen. Gib uns Augen, die sehen, und Hände die handeln, dass wir uns einsetzen, wo wir können, dass alle Menschen Anteil an der Fülle des Lebens bekommen, das Du der Welt schenkst.

Hintergrundinformation:

Rund ein Viertel aller Kinder unter 18 Jahren lebt in Deutschland in Haushalten, die sich nicht einmal eine einwöchige Urlaubsreise leisten können. Besonders häufig betrifft dies kinderreiche Familien, Alleinerziehende oder Familien mit Migrationshintergrund. Mit der Familienfreizeit „Kinder, Küste, Klima“ bietet das Zentrum für Mission und Ökumene in Zusammenarbeit mit dem Diakonischen Werk Dithmarschen gerade diesen Familien eine Urlaubswoche in Breklum mit einem vielfältigen Programm, das Gemeinschaft, Schöpfungsbewusstsein und kulturelle Vielfalt fördert und die Familien stärkt. 34 Kinder und 26 Erwachsene werden vom 24.7.-30.7 in Breklum erwartet.

Andreas Schulz-Schönfeld, Referent für ökumenisch-missionarische Bildungsarbeit

Mehr lesen...

Diese Fürbitte zum Download (pdf)

Direkter Kontakt

Bestellen

Fürbitte per E-Mail

Wenn Sie die aktuelle Fürbitte regelmäßig per Mail erhalten möchten, melden Sie sich bitte hier an: fuerbitten@nordkirche-weltweit.de

Archiv

Die Fürbitten der vergangenen Wochen

finden Sie hier: