Logo des Zentrums für Mission und Ökumene - Nordkirche weltweit

Sonntag, 18. August 2019 – Neunter Sonntag nach Trinitatis

Fürbitte zur schulischen Bildung in Indien

13.08.2019 | In der schulischen Bildungsarbeit liegt ein Schwerpunkt unserer indischen Partnerkirche im Osten Indiens. Bildung schafft die Grundlage für eine bessere Zukunft.

Fürbitte

Gott des Lebens, alle Weisheit beginnt mit der Ehrfurcht vor Dir. Die Sehnsucht nach Dir führt in die Liebe zur Wahrheit. Die Liebe zur Wahrheit leitet zur Suche nach Erkenntnis.
Wir bitten Dich für die Schülerinnen und Schüler in Indien wie auch hierzulande: Wecke in ihnen die Liebe zur Wahrheit und die Freude an der Erkenntnis. Schenke ihnen Lehrerinnen und Lehrer, die in ihnen die Neugier auf das Leben wachhalten.
Wir bitten dich besonders für die Schüler*innen in Indien, die unter erschwerten Bedingungen lernen müssen: erhalten ihnen die Lust und die Liebe zum Lernen.
Wir bitten dich für ihre Lehrerinnen und Lehrer, dass sie ihren Dienst mit Freude und mit Liebe zu den Kindern versehen. Lege deinen Segen auf die Bildungsarbeit der indischen Partnerkirche.
Amen.

Hintergrundinformationen

Indien ist nicht nur die bevölkerungsreichste Demokratie der Welt, es beherbergt auch das zweitgrößte Bildungssystem der Welt (nach China) mit 1,4 Millionen Schulen. Bildung ist der Schlüssel zur Entwicklung des Landes wie auch für die individuelle Zukunft der Schüler*innen. Doch die Chancen sind sehr ungleich verteilt. Die Ev.-Luth. Jeypore-Kirche betreibt zahlreiche Schulen als wesentlichen Teil ihres kirchlichen Auftrags, um Kindern eine Zukunftsperspektive zu eröffnen. Internate ermöglichen es Kindern aus entlegenen Dörfern, eine Schule zu besuchen. Für Ausstattung und Personal werden erhebliche finanzielle Mittel aufgewendet. Die Nordkirche unterstützt diese Arbeit mit eigenen Mitteln.

Jörg Ostermann-Ohno, Indienreferent

Mehr lesen...

Diese Fürbitte zum Download (pdf)

Direkter Kontakt

Bestellen

Fürbitte per E-Mail

Wenn Sie die aktuelle Fürbitte regelmäßig per Mail erhalten möchten, melden Sie sich bitte hier an: fuerbitten@nordkirche-weltweit.de

Archiv

Die Fürbitten der vergangenen Wochen

finden Sie hier: