Logo des Zentrums für Mission und Ökumene - Nordkirche weltweit

25. und 26. Dezember 2018 - Weihnachten

Weihnachten – Gott kommt in die Welt zu den Menschen

23.12.2018 | In dieser Zeit feiern Christen in aller Welt das Weihnachtsfest.

Fürbitte

Gott, in diesen Tagen feiern wir das Wunder Deiner Nähe zu uns Menschen. In einem Kind kommst du, klein und verletzlich. In Jesus, dem Heiland der Welt, rufst Du uns zu großer Freude und verkündest Frieden für alle Menschen.

Und so bitten wir Dich heute, wo Menschen in aller Welt die Weihnacht feiern, um die Erfahrung Deiner Nähe: Stärke die Herzen der Müden, gib Kraft den Schwachen, nimm den Kriegern die Waffen, lass Frieden blühen und Gerechtigkeit sich ausbreiten!

Mach unsere Herzen fröhlich, lass unsere Augen Deinen Glanz widerspiegeln, und lass uns zu Kündenden Deiner Liebe werden!

Hintergrundinformationen

Am Heiligen Abend und am 1. Weihnachtstag feiern Christen überall auf der Welt das Wunder der Weihnacht. Die Weihnachtsbotschaft verbindet und alle auf eine wunderbare Weise. Wir freuen uns darüber, dass wir als Kirche in Norddeutschland mit vielen Kirchen in der Welt verbunden sind: in Afrika und Asien, im Nahen Osten und im Pazifik, in Nord- und Südamerika und in Europa. Die Weihnachtsbotschaft schafft eine Gemeinschaft, die uns in Gebet und Fürbitte, in Solidarität und wechselseitiger Unterstützung trägt. Wir wünschen unseren Geschwistern in der weiten Welt ein gesegnetes Weihnachtsfest!

Dr. Klaus Schäfer, Direktor – Jörn Möller, Pastor

Mehr lesen...

Diese Fürbitte zum Download (pdf)

Direkter Kontakt

Bestellen

Fürbitte per E-Mail

Wenn Sie die aktuelle Fürbitte regelmäßig per Mail erhalten möchten, melden Sie sich bitte hier an: fuerbitten@nordkirche-weltweit.de

Archiv

Die Fürbitten der vergangenen Wochen

finden Sie hier: