Logo des Zentrums für Mission und Ökumene - Nordkirche weltweit

Literaturhinweise

I. Judentum allgemein

Die Religion des Judentums von Kurt Schubert, Benno-Verlag, Leipzig 1992

Gute Übersicht über Geschichte und Strömungen in der jüdischen Theologie.
Judentum aus der Reihe: DuMont Schnellkurs von Monika Grübel, 2. Aufl. Köln 1997
Übersichtliche Darstellung von den Anfängen Israels bis zu den Oslo-Verträgen 1995 auf 216 Seiten mit sehr gutem Bildmaterial, als Nachschlagewerk und zur ersten Orientierung geeignet.
   
Jüdische Riten und Symbole von S. Ph. De Vries, ISBN 3-499-18758-2
Unter Juden wie Nicht-Juden gilt das Vermächtnis des 1944 in Bergen-Belsen ermordeten Rabbiners De Vries als Standardwerk jüdischer Religion, Symbolik und Gebräuche. Gut lesbar und verständlich.
 
Neues Lexikon des Judentums, hrsg. von Julius H. Schoeps, Gütersloh 2000  ISBN 3-579-02305-5
Unentbehrliches Nachschlagewerk für am Judentum Interessierte mit ausführlichen Essays zu wichtigen Themen, 200 Grafiken, Karten, Fotos unter Mitarbeit von über 100 Wissenschaftlern aus 14 Ländern.
   
Kleines Lexikon des Judentums von Johann Maier und Peter Schäfer, Verlag Katholisches Bibelwerk, Stuttgart 1981
vermittelt knappe und präzise Information zu zahlreichen Stichworten
    
Wie Juden leben von Israel Meir Lau, Gütersloher Verlagshaus, Gütersloh 1988
Kompendium über Alltag und Feste

Narrative Theologie des Judentums von Schalom Ben-Chorin Mohr, Tübingen 1985
enthält u.a. eine Studie zum Thema des Pessach-Festes mit Abdruck der Pessach-Haggadah

Wie kommt ein Jude in den Himmel? von Lionel Blue, Kösel, München 1976, ISBN: 3466201012
Einführung in jüdische Spiritualität

Brennende Lichter von Bella Chagall, Rowolth 1223 und 1630
Liebevolle Information über das Judentum Osteuropas Hasse nicht in deinem Herzen von

Roland Gradwohl, Stuttgart 1991
Grundgesetze des Judentums
 
Begegnung mit dem Judentum von Leo Prijs, Herder-Taschenbuch 1183
Der Autor beschreibt als frommer Jude, was ihm an seinem Judentum wichtig ist.
    
Dies ist mein Gott von Herman Wouk, Goldmann-Taschenbuch, Hamburg 1984
Der Autor stellt das Judentum liebevoll dar, verbunden mit eigenem Erleben.
   
Feiertage des Herrn von Jakob J. Petuchowski Herder-Verlag, Freiburg 1984
Anschauliche Darstellung des jüdischen Kalenders und der Feste (nicht mehr lieferbar)

II. Talmud und Midrasch

Einleitung in Talmud und Midrasch von Günter Stemberger, C.H.Beck 1992, ISBN: 3406366953

Midrasch. Vom Umgang der Rabbiner mit der Bibel, C.H. Beck Verlag 2002, Auflage: 1. Aufl., ISBN: 3406495907
Einführungen, Texte, Erläuterungen von Günter Stemberger
(Günter Stemberger lehrt als Professor am Institut für Judaistik der Universität Wien. Er ist durch grundlegende Veröffentlichungen zur Jüdischen Religion, Kultur und Literatur hervorgetreten. Im Verlag C.H.Beck sind folgende Titel lieferbar: Einleitung in Talmud und Midrasch (81992); Geschichte der jüdischen Literatur (1977); Der Talmud (31994); Jüdische Religion (31999))

Was ist der Talmud? von Roland Gradwohl, Calwer Verlag, Stuttgart 1993
Einführung in die „Mündliche Tradition“ Israels

III. Jüdische Perspektiven auf das Neue Testament und seine Umwelt

1. Chana Safrai (ausgewählte Veröffentlichungen)

Jesus und die Pharisäer, Lernen in Jerusalem - Lernen mit Israel, Martin Stöhr (Hrsg.), Berlin 1993, pp. 50-58.
     
Die Halacha, in: Die Menora, M. Brumlik, K. Kriener, G. Minnard, U. Ritter, Ch. Safrai, M. Stoehr, H.G. Vorndran (eds), Erev Rav, 1999, p. 192-197 , (www.erev-rav.de/menora.htm).

Hillel fulfils Scripture, in: H.J. Barkennings, M. Peek-Horn, S. Wolff, Tun und Erkennen, Zum 65. Geburtstag von Adam Weyer, Duisburg 1994, pp.99-112.

Halakha overrules Tora (German), in: Hoeren und Lernen in der Schule des Names, Festschrift für Bertold Klappert, Neukirchen 1999, p. 54-73.
   
Jesus' Jewish Parents, in: Jerusalem Perspective 40 (1993), 10-11, 14-15.
   
Gottesebenbildlichkeit, Jüdische Tradition, (Ger), Wörterbuch der Feministischen Theologie, Gütersloher Verlaghaus 2002, pp. 259-261.

Weitere ausgewählte Publikationen von Chana Safrai:
Abraham und Sara – Spender des Lebens, in: Evangelische Theologie 62 (2002/5), pp. 348-562.
   
Über die Grenzen der Toleranz. Sozialgeschichtliche Bibelauslegung zu Psalm 1, in: Junge Kirche 10/1996, 57. Jg., S. 551-559.
   
Female Images and Divine Images in the prayer of Chana (German), in: Gebet und Segen, Gottesbilder und Frauenbilder aus Jüdischer und chrislicher Sicht, Berlin 1996, 29-33.
   
Prophecy in Jewish Tradition (German), TRE XXVII (1997), p. 499-503.
   
Shmuel Safrai : Jesus and the Hasidim , in: Jerusalem Perspective 42, 43 & 44 (1994), 3-22.

2. David Flusser (ausgewählte Veröffentlichungen)
   
Entdeckungen im Neuen Testament, Bd.1, Jesusworte und ihre Überlieferung Broschiert - Neukirchen 1992, ISBN: 3788707933
   
Entdeckungen im Neuen Testament, Bd.2, Jesus, Qumran, Urchristentum Broschiert - 252 Seiten - Neukirchener, Erscheinungsdatum: März 1999 ISBN: 3788714352 (nicht mehr lieferbar)
   
Jesus, Rowohlt Tb.1999, ISBN: 3499506327

Das essenische Abenteuer ?

Die jüdische Gemeinde vom Toten Meer. Auffälligkeiten bei Jesus, Paulus, Didache und Martin Buber, Cardun Verlag, Winterthur, 1994, 162 Seiten, Taschenbuch ISBN 3-905270-01-3
   
Bemerkungen eines Juden zur christlichen Theologie, München 1984, ISBN: 3-45901-538-1

   
3. Schalom Ben-Chorin (ausgewählte Veröffentlichungen)
Bruder Jesus. Der Nazarener in jüdischer Sicht, München dtv, 6. Aufl. 1983
Paulus.Der Völkerapostel in jüdischer Sicht, München dtv, 3. Aufl. 1983
Mutter Mirjam. Maria in jüdischer Sicht, tb-Ausgabe München 1982

IV. Christen & Juden

Christen und Juden I-III, Die Studien der Evangelischen Kirche in Deutschland 1975 - 2000, hrsg. v. Kirchenamt der EKD, Gütersloh 2002, ISBN: 3-579-02374-8
   
Christen und Juden. Dokumente der Annäherung, hrsg. v. Ulrich Schwemer, Gütersloh 1991, ISBN: 3-579-00790-4
  
Informative Sammlung grundlegender kirchlicher Dokumente aus dem Bereich der deutschen evangelischen Kirche von 1933 bis 1990.
  
"Wie es sich christelt, so jüdelt es sich", 2000 Jahre christlicher Einfluss auf das jüdische Leben von Michael Hilton (London 1994), Deutsche Erstausgabe in der Jüdischen Verlagsanstalt Berlin 2000
   
Predigtmeditationen im christlich-jüdischen Kontext. Zur Perikopenreihe II hrsg. von "Studium in Israel" , e-mail: BCJ.Bayern@t-online.de #,ISBN 3-9806139-7-6

V. Gottesdienst und Predigt

Bibelauslegung aus jüdischen Quellen Bd. 1 (3. Jahrgang) von Roland Gradwohl (s.u.)
Bibelauslegung aus jüdischen Quellen Bd. 2

Die alttestamentlichen Predigttexte des 4. Jahrgangs von Roland Gradwohl
Stuttgart 1987, ISBN: 3-7668-0812-5

Katechismus und Siddur. Aufbrüche mit Martin Luther und den Lehrern Israels von Peter von der Osten-Sacken
Veröffentlichungen aus dem Institut Kirche und Judentum, Berlin/München 1984 ISBN: 3-923095-15-5
   
Der Gottesdienst im christlich-jüdischen Dialog, hrsg. von Alexander Deeg im Auftrag des Ev. - Luth. Zentralvereins für Begegnung von Christen und Juden e. V., Gütersloh 2003 ISBN 3-579-05519-4

Ein Segen sein. Mitgesegnet mit Israel, hrsg. von Klara Butting, Gerard Minnaard, Hans-Georg Vorndran, Wittingen: Erev-Rav 2003 (KLAK-Impulse I), ISBN 3-932810-18-X