Weihnachtsgrüße aus aller Welt

Viele unserer weltweiten Partner*innen haben uns Grüße geschickt, die wir gerne teilen:

Ein musikalischer Adventsgruß der Jeypore Brass Band unserer indischen Partner:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Ein Gruß von Jāna Jēruma-Grīnberga, Vorsitzende des Lettischen Theologinnenverbands:

„Viele herzliche Grüße an Sie alle weltweit in dieser eigentümlich stillen Adventszeit, da wir uns einer Nacht nähern, die in diesem Jahr tatsächlich still zu werden verspricht. Hier in Lettland wurden die Beschränkungen gerade noch einmal verschärft, und Gemeindegesang wird in den Kirchen, die nur ein paar Leute verstreut im Gebäude haben werden, überhaupt nicht zu hören sein. Das ist natürlich nicht nur die Geschichte unserer Gemeinden, sondern überall folgen die Nachfolger Christi einem unbetretenen Pfad nach Bethlehem und stoßen bei jedem Schritt auf unsichtbare Gefahren und unerwartete Wendungen.
Es ist ein solcher Trost zu wissen, dass wir Teil einer Familie sind, die durch Zeit und Raum hindurch durch starke, warme Bande des Glaubens, der Hoffnung und der Liebe miteinander verbunden ist, und durch unsere Nähe zu Jesus Christus, dem Baby und Erlöser, der uns hält, wenn wir menschlichen Kontakt so sehr vermissen.“

Adventsgruß aus der Assyrischen Kirche des Ostens:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Adventsgrüße von Archimandrit Emanuel Youkhana aus Dohuk/Nordirak

Der Text des musikalischen Gruß’ aus der Assyrischen Kirche des Ostens mit einer Übersetzung von Hanna Lehming.

Weihnachtliche Grüße aus Litauen

Der Weihnachts-Rundbrief von Pfarrer Mindaugas Kairys Leiter der Diakonie der evangelisch-lutherischen Kirche Litauens

Gruß aus dem Zentrum für Mission und Ökumene – Nordkirche weltweit:

Auch wir wünschen Ihnen gesegnete Weihnachtstage, die spürbare Nähe Gottes und Ihrer Lieben und einen hoffnungsfrohen Start in das kommende Jahr 2021.