Das wollen wir erreichen: Klimaschutz konkret

Die Infostelle Klimagerechtigkeit unterstützt Partner*innen bei der Entwicklung von Klimaschutzprojekten.

Die Infostelle Klimagerechtigkeit entwickelt in Kooperation mit Partner:innen Klimaschutzprojekte. Diese Projekte tragen zur Verringerung der CO2-Emissionen bei – entweder aufgrund der Nutzung erneuerbarer Energien oder durch den Einsatz energieefizienter Technologien. Gleichzeitig liefern sie einen Beitrag zur nachhaltigen Entwicklung vor Ort. Zu den Partner:innen gehören Nichtregierungsorganisationen (NGO) und Partnerkirchen der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland.
Über die Klima-Kollekte gGmbH, dem kirchlichen Kompensationsfonds, begleitet die Infostelle Klimagerechtigkeit zudem die Entwicklung von CO2 Kompensationsprojekten. Diese Projekte reduzieren den Ausstoß von Treibhausgasen, verbessern die Lebensqualität der lokalen Bevölkerung und tragen zur nachhaltigen Entwicklung vor Ort bei.

Aktiv werden

Klima-Kollekte

Was ist Kompensation?

Angebote und Beratung

Unsere Klimaschutzprojekte weltweit:

El Salvador

Jordanien

Tansania

Palästina