26.02.2021 | 14:30 Uhr

“Transgressive Theology“
– Theologie im Wandel

My Theological Journey

Web-Talk-Serie

Transgressive Theology – Theologie im Wandel (der Welt)

Die Welt verändert sich immer rasanter. Im globalen Dorf rücken wir Bewohner*innen dieser Welt über Länder-, Sprach- und Kulturgrenzen zusammen. Auch die christlichen Kirchen haben sich im Verlaufe der ökumenischen Bewegung zunehmend als Geschwister entdeckt. Kirchen und Konfessionen erleben sich mittlerweile als Teilprovinz der weltweiten Christenheit. Das bleibt nicht ohne Folgen für die Art, wie wir Theologie treiben und unseren pastoralen Alltag leben. Grenzen werden – hoffentlich – immer durchlässiger. Die eigene kontextuelle Prägung bedarf der Ergänzung durch andere, um ein umfassenderes Bild der einen Wirklich Gottes in der Welt zu erlangen.

Mit diesem Webtalk wollen wir uns gezielt als Theolog*innen aus unterschiedlichen Kontexten begegnen und ins Gespräch kommen. Interessierte Theolog*innen aus verschiedenen Kirchen und Konfessionen weltweit sind dazu herzlich eingeladen. Schwerpunkt bilden zunächst einmal der deutsche und der indische Kontext.

Im ersten Webtalk, der den Auftakt zu regelmäßigen Online-Begegnungen bilden soll, hören wir vier kurze Inputs zu folgenden Fragen, über die wir dann ins Gespräch kommen wollen: Was hat mich auf meinen Weg ins Theologiestudium geführt? Wie hat mich mein Studium geprägt und mich zu dem geführt, was ich heute in meiner eigene Kirche oder meinem jeweiligen Arbeitsfelder tue? Was hat mich theologisch besonders geprägt und bewegt? Wie bin ich zu dem geworden, was ich heute in meiner theologischen und pastoralen Existenz darstelle? Und inwieweit verändern meine pastoralen oder beruflichen Erfahrungen wiederum meine Art theologisch zu denken? Und finden wir Verbindendes und wo sind Unterschiede, die uns neu nachdenken lassen?

Referent*innen:
Rev. Dr. Mervin Shinoj Boas, CSI (Church of South India), Gurukul Theological College Chennai
Pastorin Maike Lauther-Pohl, Theologische Referentin für Religionspädagogik beim VEK in Schleswig-Holstein e.V.
Rev. Belshiy Ruth, Presbyter of CSI Diocese Madras
Pastor Till Karnstädt-Meißner, Pastor im Kirchenkreis Lübeck-Lauenburg

Kosten

Die Teilnahme ist kostenlos.

Veranstalter

P. Jörg Ostermann-Ohno, Indienreferat im Zentrum für Mission und Ökumene – Nordkirche weltweit
Pn. Joy Hoppe, Arbeitsstelle Weitblick des Kirchenkreises Hamburg-West/Südholstein

Anmeldung und Kontakt

Wir bitten um Anmeldung bei Jörg Ostermann-Ohno per E-Mail, Der Link wird kurz vor der Veranstaltung per Email verschickt..